Scherben bringen Glück


Auch von mir gibt es heute einen kurzen Osterbeitrag.
Golden ist das Wetter und golden ist mein Osterdekor.




Scherben bringen Glück. Die zerschlagenen Weihnachtskugeln habe ich für Ostern aufbewahrt. So ein Ei ist ja eigentlich ganz perfekt, so wie es ist. 



Und perfekt ist auch diese Nascherei. Es war ein Versuch in meiner Labor-Küche und jetzt, einen Tag später, schmeckt er noch besser, der Kuchen. Schön saftig und inzwischen schön karottenorange geworden.
 Und das Beste: gleich sechs Eier konnten verarbeitet werden. 


Rezept:


Füllung:


6 Eier
1/2 Zitrone  
120g Zucker   

rühren bis die Masse hell und schaumig ist

250g Rüebli (Karotten) fein geraffelt
250g Mascarpone
100g gemahlene Mandeln 
1 Prise Salz
3 EL feiner Griess 
beifügen, mischen

Auf den Teigboden verteilen

Als Teig habe ich einen Fertigteig (weil weniger fett) hergenommen.
Ein Mürbteig wäre da sicher passender. 

bei 190° 
30 - 35 min Backen.






Ein frohes Osterfest

Mara - Tiziana




















Kommentare

  1. Liebe Mara-Tiziana,
    Dir und Deinen Lieben wünsche ich auch ein fröhliches Osterfest!
    Der perfekte Hasenkuchen ist ja nun gebacken. Die Eier sind clever aufgehängt. Da kann nichts mehr schief gehen :o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mara,
    ich liebe Möhrchen...und Deine Rübli-Tarte sieht sooo lecker aus!
    Jetzt kann Ostern kommen!
    Liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine lieben Ostergrüße und ich lass dir auch gleich welche da:)
    Also,hab ein paar schöne Feiertage und hab es fein!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, danke für deine Worte bei mir!
    Goldene Eier sind eine tolle Idee! Ich mag sie sehr!
    Hab wunderschöne Ostertage! Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mara,
    so schön dein Post mit den Küken und dein Text dazu macht nachdenklich und etwas traurig. Deine Osterdeko ist wirklich goldig und der Rübblikuchen sieht lecker aus.
    Auch dir mit deinen Lieben noch einen gemütlichen Abend und wundervollen Ostermontag,
    <3lich grüßend Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mara Tiziana
    Deine Osterdeko gefällt mir sehr. Du hast das alles so hübsch arrangiert. Ich möchte dich bitten mir deine Adresse zu senden, denn du hast bei mir gewonnen ;-). Auf meinem Blog findest du ganz unten links, das Kontaktformular.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. sieht zauberhaft und köstlich aus!!!
    genieße noch herrlich entspannte, sonnige & leckere "rest"ostern... ;-)
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  8. Sah eben deinen Eintrag Trau Dich!!!
    etwas einfacheres als grünen Spargel gibt es nicht, die Pflanze pflanzt du einfach in dein Blumenbeet, das Spargelgrün ziert später wunderbar und es schmeckt noch, Grüße von Frauke
    Rüblikuchen eine leckere Idee

    AntwortenLöschen
  9. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
  10. Lecker!!! Und die Idee mit der Ostereierbefestigung gefällt mir auch sehr gut.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mara-Tiziana,
    die Ostereier sind wunderschön, so edel und festlich, die Befestigung ist wirklich originell!
    Ich hebe die Aufhängungen kaputter Kugeln auch auf, auf die Idee, sie für Ostereier zu verwenden, wäre ich aber nicht gekommen.
    Einen schönen Tag wünscht
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. So ein feines Rezept und die Idee mit den Aufhängern der Weihnachtskugeln ist genial (gehen doch auch bei mir jedes Jahr mindestens ein zwei Kugeln schon beim schmücken des Baumes gemeinsam mit den Minis zu Bruch...).
    Schönen Abend und lg
    Kebo

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare

Beliebte Posts