Sei Wild und Schön

Lieber Garten

Sei frei und ungezwungen. Sei wild und schön,  sei.......




                .....lebendig 






 .... schaffe  Leben 






Kommentare

  1. Hallo liebe Alexandra, welch ein Glück, dass ich auf deinen so besonderen Blog gestoßen bin. Schon der Post über die Symbiose hat mich völlig umgehauen. Das erste Bild mit der Distel ist so schön! Auch die anderen Bilder… wie aus einen Elfengarten… Magisch!

    Ich erfreue mich sehr an deinen besonderen Blick für die Pflanzen Persönlichkeiten und an deinen Worten.
    „Ein wirklicher Garten ist kein wirklicher Besitz. Es ist lediglich die Verbundenheit die man besitzen kann.“ – diese Worte berühren mich ganz tief…

    Und der heutige Post „Sei wild und schön“… so viel Leichtigkeit und so viel Hingabe, wie schön!

    Danke, liebe Alexandra, für den bezaubernden Post.
    Liebe Grüße, Grażyna

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare

Beliebte Posts